CashFox.eu - Sparfüchsig durchs Internet!
CashFuchs.de

Bezahlte Startseiten haben eine lange Tradition im deutschsprachigen Internet. Ein Mitbegründer der Paid4- Szene, Lukas Klamm, zeichnet sich für die älteste, heute noch aktive Startseite verantwortlich, die bereits 1996 in ihren Grundzügen entstanden ist.

Klammlose wurden als Bonuswährung zwar erst einige Jahre später eingeführt, mittlerweile sind sie jedoch nicht mehr wegzudenken.
Mehrere tausend Seiten, die auf der Bonuswährung von klamm aufbauen, sind bereits betrieben worden.

Aber auch andere Portale haben schöne (Bonus-)Währungen, die wir Ihnen nachfolgend gerne vorstellen werden.

Als Internetwährung bezeichnen wir übrigens Währungen von Seiten, die eine API (Schnittstelle für externe Projekte) und schon einige Seiten vorzuweisen haben, die diese nutzen.

Bezahlte Startseiten sind (Paid4-)Webseiten, für dessen Aufruf auf die Haupt- oder einer Unterseite registrierte User regelmäßig eine Belohnung (meist in Form von Geldbeträgen in Euro bzw. der Bonuswährung, in der die Seite geführt wird, oder beides) in Aussicht stellen.

Shimly im Test

Shimly hat derzeit ca. 6.000 angemeldete Accounts und über 30 externe Seiten, die die Währung nutzen.

Shimly hat derzeit ca. 6.000 angemeldete Accounts und über 30 externe Seiten, die die Währung nutzen.

Shimly gibt es seit 2010 und, obwohl es lediglich etwas über 30 externe Projekte gibt, ist die Seitenwährung sehr beliebt unter Kennern.

Die gleichnamige Seitenwährung lässt sich unter anderem auf folgenden Wegen verdienen: per Startseite (hier Faucet genannt), eigener Browser- Surfbar, PaidBanner-/Links und Mails und über einen Bettellink.

Außerdem bietet das Portal noch ein Sparbuch, das die eingezahlten Shimly mit einem variablen Zinssatz, der mit jedem Tag, an dem man sich mindestens ein Mal eingeloggt hat, steigt und jeden Tag verzinst wird.

Die erwirtschafteten Shimly kann man auf der Seite zwar nicht auf sein Bank- oder PayPal-Konto auszahlen lassen, jedoch hat man die Möglichkeit diese in Geschenkgutscheine einzutauschen, unter anderem für Amazon.

Für Refjäger stehen 3 Referralebenen zur Verfügung: 6%-3%-1%.

Des Weiteren erhalten Werber und Geworbener einen Bonus in Form von 10.000 bzw. 5.000 Shimly, nachdem der Geworbene 10.000 Shimly verdient hat.

Stefan Mertens
Shimly
250.000 Shimly lassen sich zurzeit in einen 5,00 € Amazon Gutschein eintauschen
Es gibt 3 Referralebenen: 6%-3%-1%
Shimly ist ein schlichtes, aber zuverlässiges Seitenwährungs- Portal. Es bietet die meisten Paid4- Verdienstmöglichkeiten, während bei anderen Währungen dies vor allem externe Seiten erledigen sollen. Eine Auszahlung ist jedoch nur in Geschenkgutscheinen möglich.
  • schlichtes, einfaches Design
  • großer Paid4- Bereich
  • konstante Währung dank fester Geschenkgutschein-Preise
  • relativ geringe Refvergütung und -ebenen
  • nur etwas über 30 externe Seiten

4 / 5

5 / 5

3 / 5

4 / 5

4 / 5

4 / 5

Shimly besuchen

 

 

klamm im Test

klamm ist das größte Paid4- Portal Deutschlands und umfasst mittlerweile knapp 400.000 Accounts.

klamm ist das größte Paid4- Portal Deutschlands und umfasst mittlerweile knapp 400.000 Accounts.

klamm ist der älteste, noch aktive Paid4- Anbieter und wird nach wie vor weiterentwickelt und mit neuen Features und Verdienstmöglichkeiten versehen.

Die Möglichkeit mit Klammlosen zu handeln, spielen oder damit auf Drittanbieterseiten zu werben, haben klamm zum Durchbruch verholfen und zum größten Paid4- Anbieter im deutschsprachigen Raum gemacht.

Es gab und gibt eine schiere Unmenge an Seiten, die die Bonuswährung von klamm unterstützen. Aber auch auf klamm selbst kann man Geld verdienen. Die bezahlte Startseite, Powerlinks und seit neustem auch diverse Umfragen werden zuverlässig und schnell ab 5,00 € auf Ihr Konto transferiert.

Zum Werben neuer Mitglieder stehen ganze 5 Referralebenen zur Verfügung: 10%-5%-3%-2%-1%.

Das Angebot wird von einer großen Community und unzähligen nützlichen Tools (Nachrichten, TV-Angebot, Wetter und vieles mehr..., das sich alles noch einzeln personalisieren lässt) abgerundet.

Es gibt nicht wenige, die klamm ohne oder nicht sehr intensiv mit den, früher lukrativeren, Verdienstmöglichkeiten nutzen. Diese sind in letzter Zeit aber erfreulicherweise verbessert worden (HappyReloads, Quests, Umfragen). Jedoch wird auch leider vermehrt auf nervige Werbung gesetzt, zu deren Beachtung man zehn Sekunden lang, vor jeder Captcha-Eingabe der bezahlten Startseite, aufgefordert wird.

Dipl.-Inf. Lukas Klamm
Euro, Klammlose
ab 5,00 € per Bank, PayPal, als Bonuswährung oder, mit einem Bonus von 20%, auf das eigene Werbekunden-Konto
Es gibt 5 Ebenen: 10%-5%-3%-2%-1%
klamm ist eine hervorragende Seite, vor allem auch abseits des Paid4. Das Design und die Aufmachung sind für heutige Verhältnisse stark veraltet und die Navigation kann schon Nerven kosten, wenn man etwas Bestimmtes sucht. Auch in den Möglichkeiten, die diese Seite bietet, kann man Tage und Wochen investieren, bis man ein Mal alles gesehen hat.
  • Nachrichten, Wetter, TV-Programm etc. hat sonst keine Paid4- Seite in der Qualität
  • es gibt eine Unmenge an externen Klammlose-Seiten
  • viele, teils sehr nervige Werbung
  • Klammlose verlieren mit der Zeit stark(!) an Wert
  • 60 Minuten Reloadsperre zwischen zwei gültigen bezahlten Startseitenaufrufen

4 / 5

3 / 5

5 / 5

4 / 5

3 / 5

4 / 5

klamm besuchen

 

 

Cuneros im Test

Cuneros ist am 1.1.2019 von einem Zusammenschluss mehrer Internetwährungs-Casino Admins und einem eigenen Programmierer gestartet.

Cuneros ist am 1.1.2019 von einem Zusammenschluss mehrer Internetwährungs-Casino Admins und einem eigenen Programmierer gestartet.

Cuneros ist das neuste Internetwährungs- und Startseiten- Portal aller hier vorgestellten Dienste.

Der Anbieter nimmt es mit der Startseite dabei sehr ernst, denn es ist eine der wenigen Cuneros- (die Währung heißt genau gleich wie die Seite) Einnahmemöglichkeiten und alle sechs(!) Minuten bereit zum Bestätigen.

Eine zusätzliche Einnahmemöglichkeit sind die ForcedKlicks, die auch direkt sichtbar sind, wenn man die bezahlte Startseite bestätigt. Jedoch ist maximal ein Link innerhalb der sechsminütigen Reloadsperre verfügbar.

Die Seite bietet außerdem viele Events, zahlreiche Verlosungen, ein großes Forum und viele Einstellungsmöglichkeiten an.

Damit die erdachte Währung nicht an Wert verliert, werden mit der Zeit immer weniger Cuneros ausgeschüttet. Das senkt zum einen die Anzahl der Cuneros, die man ab 0 Uhr für den vorigen Tag durch die Startseite erhält, soll aber auf Dauer den Wert der Währung sicherstellen.

Cuneros kann man nicht direkt auszahlen, jedoch ist es möglich, die Währung im angebundenen Forum unter anderem auch an andere User zu verkaufen oder sein Glück in eine der zahlreichen Verlosungen zu setzen.

Cuneros UG - Wolfgang Zeller
Cuneros
keine Möglichkeit die Bonuswährung direkt auf dem Portal auszahlen zu lassen.
Es gibt 2 Referralebenen: 7%-3%.
Cuneros geizt nicht mit Funktionen, Einstellungsmöglichkeiten und Diagrammen, hat dafür aber ein sehr schlichtes Design. Wer sich davon nicht abschrecken lässt, bekommt ein Portal mit vielen Events, Verlosungen und eine über 5.000 User große Community geboten.
  • Ungeduldige dürfen alle sechs Minuten die bezahlte Startseite aufrufen
  • sehr viele Funktionen und Events
  • verschiedene Verlosungen
  • keine direkte Möglichkeit zum Auszahlen der angesammelten Cuneros
  • in Teilen sehr unübersichtlich
  • zweckmäßiges Design

3 / 5

3 / 5

3 / 5

4 / 5

4 / 5

3 / 5

Cuneros besuchen

Patrick RodeHauptautor

Patrick Rode beschäftigt sich schon seit rund 20 Jahren mit den Verdienstmöglichkeiten im Internet. Außerdem ist er leidenschaftlicher Entwickler und ihm gehören unter anderem einige größere Paid4- Webseiten. Er ist beständig offen für Neues und setzt eigene Ideen gezielt um. Er ist froh, wenn er seine Erfahrungen mit Anderen teilen kann.

Shimly hat derzeit ca. 6.000 angemeldete Accounts und über 30 externe Seiten, die die Währung nutzen.

Shimly

Test28.04.2021 - 17:14 Uhr

klamm ist das größte Paid4- Portal Deutschlands und umfasst mittlerweile knapp 400.000 Accounts.

klamm

Test28.04.2021 - 17:14 Uhr

Cuneros ist am 1.1.2019 von einem Zusammenschluss mehrer Internetwährungs-Casino Admins und einem eigenen Programmierer gestartet.

Cuneros

Test02.05.2021 - 20:34 Uhr

myPaid4 ist unser neuestes Paid4- Portal mit komplett neuem Design und vielen einzigartigen Funktionen.

myPaid4

Test25.04.2021 - 22:36 Uhr

Das abgespacedeste Paid4- Portal mit der Monatlichen GalaxyRally und vielen hyperdimensionalen Funktionen!

CashSpace

Test25.04.2021 - 21:58 Uhr

Im PaktBaum lässt sich der Verdienst jeden Tag um ein paar Prozent steigern, bis zu einem Maximum von 15 bzw. 25% pro Verdienstbereich!

StartPakt

Test25.04.2021 - 17:09 Uhr

Mit Claim4Credits wurden viele neue Funktionen eingeführt. Werbung zu buchen ist z.B. immer noch mit Seitenwährungen möglich.

Claim4Credits

Test25.04.2021 - 17:09 Uhr

Payrate war das erste deutsche Paid4- Portal mit integrierten OfferWalls.

Payrate

Test25.04.2021 - 17:10 Uhr

BountySurfer ist sowohl unter einer .de als auch .com Domain erreichbar.

BountySurfer

Test25.04.2021 - 15:15 Uhr

Dresden-Mails existiert schon seit 2008 und ist bekannt für schnelle Auszahlungen und zuvorkommenden Support.

Dresden-Mails

Test09.05.2021 - 15:37 Uhr

Bei Mystic-Night-Mails flattern mehrmals pro Woche bezahlte WerbeMails in Ihr Postfach.

Mystic-Night-Mails

Test26.04.2021 - 14:57 Uhr

Wirb-Oder-Stirb hat eine geringe Auszahlungsgrenze. Leider kommen nur sporadisch PaidMails direkt ins Postfach.

Wirb-Oder-Stirb

Test26.04.2021 - 17:22 Uhr

PaidMailCity ist der zweite PaidMailer von Bernd Linder und bietet nahezu identische Funktionen.

PaidMailCity

Test26.04.2021 - 19:24 Uhr

Bird-Mailer existiert schon seit 2016 und hat ein außergewöhnliches Design und Script.

Bird-Mailer

Test03.05.2021 - 01:38 Uhr

Der zweite PaidMailer von Andre Zaadelaar bietet in etwa das Gleiche, nur einige Prozentpunkte bei der Referralvergütung weniger.

Chili-Mails

Test03.05.2021 - 01:38 Uhr

Euros-4-Mails ist einer von zwei PaidMailern von Sandro Stefan Ceolan und Marco Jahnke.

Euros-4-Mails

Test03.05.2021 - 17:38 Uhr

DonDino ist einfach und übersichtlich gehalten. CashBack und PaidMails sind die einzigsten Verdienstmöglichkeiten.

DonDino

Test03.05.2021 - 01:36 Uhr

Questler wirbt mit einer garantierten Auszahlung innerhalb von 3 Werktagen.

Questler

Test02.05.2021 - 23:33 Uhr

Die neue Seite von WellBoni macht auf den ersten Blick wirklich was her!

WellBoni

Test03.05.2021 - 01:24 Uhr

eBesucher glänzt nach wie vor mit einer hohen Payrate und zügigen Auszahlungen.

eBesucher

Test04.05.2021 - 16:42 Uhr

Mit iPaid können Sie einen Teil Ihres Bildschirms gegen Geld vermieten.

iPaid

Test27.04.2021 - 17:07 Uhr